Wie wird man ein guter Redner – online auf Firmen Events und Kongressen sowie offline?

Ein wesentlicher Aspekt auf dem Weg zu einem/r professionellen Redner/in ist die Motivation, das „Warum“. Denn wenn man ein/e professionelle/r Speaker/in werden möchte, sollte man wissen warum man wohin will. Dazu kann man sich z. B. folgende Fragen stellen:

  • warum will ich Redner/in werden?
  • fällt es mir leicht vor Menschen zu sprechen?
  • mit welchem Thema möchte ich auf die Bühne?
  • was ist meine Expertise?
  • mit welcher Botschaft kann ich anderen Menschen dienen?
  • habe ich eine positive und bühnentaugliche Ausstrahlung?

Denn, um Speaker/in zu werden und erfolgreich zu reden bedarf es einer hohen Klarheit über die eigenen Motive, die Wirkung der Botschaft, mit der man auf die Bühne möchte und die Wirkung der eigenen Persönlichkeit. Hinzu kommen Faktoren wie z. B.:

  • Inhalt und Aufbau einer professionellen Rede (der rote Faden, Storytelling, etc.)
  • Körpersprache (Mimik und Gestik)
  • Stimme und Tonalität
  • eine gute Verbindung zu den Zuhörern aufbauen zu können
  • den Einsatz verschiedener (rhetorischer) Stilmittel zu nutzen
  • Umgang mit Störungen

All‘ das ist unabhängig davon, ob man online oder offline brillieren möchte. Letztendlich beherrscht ein/e gute/r Redner/in beides und kann so flexibel auf Kundenwünsche reagieren. Bei Online-Events ist es allerdings umso wichtiger darauf zu achten, dass man nicht monoton, langweilig und/oder schwer verstehbar rüberkommt. Deshalb ist es unerlässlich zu üben, um in beiden Varianten eine gewisse Routine aufzubauen und die Klaviatur der unterschiedlichen Kundenanforderungen zu beherrschen. Dazu benötigt man genügend Übungsraum und professionelles Feedback.

Wenn du mehr darüber wissen willst und weitere Fragen mit einem Profi beleuchten möchtest, dann bist du bei „Wir machen Redner“ genau richtig. Vom Einzel-Coaching (online und offline), indem du von mehreren professionellen Redner-Coaches unterstützt wirst und Feedback erhältst, über verschiedene Ausbildungs-Module, bis hin zu einer Mitgliedschaft im „Club der Redner“, kannst du dir genau das raussuchen, was für dich das Beste ist.

Ein kostenfreies Erstgespräch am Telefon kann dir schon dabei helfen zu entscheiden, welches Paket für dich das Richtige ist und wie deine weiteren Schritte aussehen könnten. Wir bieten das ganze Jahr über, mehrmals im Monat, die Möglichkeit an Hybrid-Veranstaltungen teilzunehmen, in denen du den Übungsraum sowohl online als auch offline nutzen kannst.

Wir freuen uns auf dich! Dein „Wir machen Redner“-Team

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Weiterlesen

Akzeptiere alle CookiesSpeichern